Search
× Search

image

über QKO

Termin Datum: 08.11.2020 - 31.12.2021 Termin exportieren

08.11.2020: Hinweis zu Corona-"Sonder-Editionen" von Christian Ehring und Anny Hartmann - Abwicklung mit bereits gekauften Karten.

Aktuelles

Es müssen alle für die ursprünglich geplanten Veranstaltungen gekauften Karten von Anny Hartmann und Christian Ehring zurückgegeben werden. Ersatzweise treten diese beiden Künstler in Corona-„Sonder-Editionen“ auf, d.h. es werden hier Veranstaltungen stattfinden, die mit Corona bedingt reduzierter Anzahl von Plätzen sein werden, für die dann Karten zur Verfügung stehen.

Sie haben zwei Optionen, mit diesen Karten zu verfahren:

Entweder geben Sie die Karten bei der Vorverkaufsstelle zurück, wo Sie diese erworben hatten, und kaufen dann nach Möglichkeit ersatzweise neue Karten für die Corona-„Sonder-Edition“ mit angepasstem Bestuhlungsplan.

Oder Sie wenden sich direkt an die Theaterkasse. Dort nimmt man die Karte(n) an und gibt neue Karten für die neue Veranstaltung als „Freikarte(n)“ aus. Nachdem die Veranstaltung gelaufen ist, wird es zwei Rapporte geben: für die ausgefallene Veranstaltung, in der die Karten als bezahlt ausgegeben und die andere Veranstaltung, für die entsprechend diese Tauschkarten als „umplatzierte Freikarten“ ausgegeben wurden.

Weitere Informationen erhalten Sie auch telefonisch unter 0228-778008 (Theater- und Konzertkasse Bonn, Windeckstraße 1).

Die betreffenden „Sonder-Editionen“ finden wie folgt statt:

02.02.2021 Anny Hartmann (https://annyhartmann.de/)
14.02.2021 Christian Ehring (https://www.astrid-hennig.de/christian-ehring/keine-weiteren.html)

 

vorheriger Artikel Quatsch keine Oper! ... Wie alles begann.
nächster Artikel 19.11.2020: Terminverlegung Paul Panzer vom 23.02.2021 auf Sonntag, 28.11.2021
Drucken
660

Theme picker

Back To Top